toggle
white
white
HOME
white
Aktuelles
Kulturaktive
Infos
Prozess / Ergebnis
Kultur im Bild
Kommentare
Downloads
Umsetzung
Links
white
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
SITEMAP

Eine Kulturstreetworkerin für Gütersloh…

…eine tolle Idee, die aus dem KEP-Prozess resultiert. Aber was macht eine Kulturstreetworkerin eigentlich?

Mein Name ist  Inga Michaelis (28 Jahre alt) und ich komme selbst aus der freien Kulturarbeit (u. a. Kindermuseum OWL e. V.) und kenne somit die Probleme, die mit dieser wunderbaren Arbeit einhergehen. Sei es die Frage nach der Finanzierung von Projekten oder der Unterstützung bei der Bildung von Netzwerken und Kooperationspartnerschaften. Vieles wird in ehrenamtlicher Arbeit neben den anderen Beschäftigungen erledigt. Oftmals hätte ich mir jemanden gewünscht, der mir in Förderfragen mit Rat und Tat zur Seite steht, Kontakte herstellt oder Räumlichkeiten vermittelt.

Und genau das ist jetzt meine neue Aufgabe. Ich freue mich sehr, Sie, die Kulturakteure der Stadt Gütersloh und Ihre Arbeit kennenzulernen, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und neue Projekte zu entwickeln!

Im Moment bin ich dabei mich in den KEP-Prozess einzuarbeiten und mit Ihnen, den Kulturschaffenden Güterslohs, Kontakt aufzunehmen. Sie können mich gerne im Vorhinein schon mal anrufen oder mir eine E-Mail schreiben, dann können wir gern ein Treffen vereinbaren, damit ich Sie und Ihre Arbeit kennenlernen kann!

Sie erreichen mich per Email unter: inga.michaelis@guetersloh.de

oder telefonisch unter: 05241 82-3656

Ich freue mich Sie kennenzulernen!

 

Kulturentwicklungsplanung (KEP)

Herzlich Willkommen auf der Internetseite zur Kulturentwicklungsplanung der Stadt Gütersloh. Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zum Planungsprozess, zu den Projektphasen sowie Mitwirkungs- und Beteiligungsmöglichkeiten.

Sie gehören zu den Kulturaktiven? Wir freuen uns, wenn Sie als Anbieter kultureller Leistungen den Erfassungsbogen zur  Bestandsaufnahme ausfüllen, den Sie über den Menüpunkt „Kulturaktive“ oder über den rechts befindlichen Button erreichen. Machen Sie mit und stellen Sie sich vor! Informieren Sie sich auf dieser Website über die KEP Gütersloh und zögern Sie nicht, sich bei Fragen direkt an uns zu wenden!Sie haben Anregungen, Wünsche und konkrete Erwartungen an ein städtische Gesamtkonzept "Kulturelle Bildung Gütersloh"? Bitte lassen Sie uns daran teilhaben!  Kontakt


»Sie sind alle herzlich eingeladen, mitzumachen! Lassen Sie uns über die zukünftige Kulturlandschaft in Gütersloh nachdenken und im Sinne des Machbaren entwickeln. Lassen Sie uns im Gespräch bleiben. Gütersloh braucht eine starke Kultur. Wir brauchen Ihre Anregungen, Ideen, Vorschläge, Meinungen. Die KEP Gütersloh ist  ein offener, transparenter Prozess, der auch in der Umsetzung kooperativ und transparent gestaltet wird. Das Ergebnis ist nur so gut, wie der Prozess mit Leben gefüllt wird. Es ist eine Chance direkter Beteiligung.«

Andreas Kimpel, Kulturdezernent

 

aktuelles

Preiswürdiges Konzept zur kulturellen Bildung liegt vor! [mehr …]

Ihre Beteiligung

Der Anmeldezeitraum für die Teilnahme an den Teilprojekt-Workshops der ersten Phase im KEP-Prozess ist inzwischen abgelaufen. Sollte nach Beginn der Workshop-Phase noch Interesse an einer Beteiligung bestehen, so wenden Sie sich bitte telefonisch an den Fachbereich Kultur und Sport der Stadt Gütersloh. Der Fachbereich berät Sie gerne über die Möglichkeiten Ihrer Beteiligung unter [mehr …]

Share
Print
 
Stadt Gütersloh
Fachbereich Kultur und Sport
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon (0 52 41) 82-23 66
E-Mail kep.guetersloh@gt-net.de
www.guetersloh.de